FLUCHT- UND RETTUNGSWEGSICHERUNG

Flucht- und Rettungswegsicherung

 

Türen im Verlauf von Flucht- und Rettungswegen müssen sich zu jeder Zeit problemlos öffnen lassen, damit jedermann bei Gefahr schnell und sicher Räume und Gebäude verlassen kann. Inventar, Waren, Know-how, Daten und Leistungen lassen sich jedoch nur dadurch vor unbefugtem Zugriff, kriminellen Absichten oder Vandalismus schützen, indem diese Türen verriegelt werden.

 

REFERENZEN:
* Justizeinrichtungen
* Krankenhäusern
* Büro- u. Geschäftshäusern
* Hotels
* Kraftwerken

 

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Hilfe oder ein Angebot? Hier geht's zum Kontaktformular